Sie sind hier: Home > Gymnastikkartei Archiv > 

Gymnastikkartei




Adduktorenstrecker

Merkliste

Übung
Ausgangsstellung
  • Im funktionellen Stand.
  • Das Powerhouse NICHT aktivieren!
  • Die physiologische Position der Wirbelsäule nicht verändern.
Bewegungsdurchführung
  • Die Beine bis über Schulterbreite grätschen.
  • Das rechte Bein leicht anwinkeln (Knie zeigt in Richtung Fußspitze) und das Gewicht leicht auf die rechte Seite verlagern.
  • Für mehrere Atemzüge in dieser Position bleiben, langsam wieder in die Ausgangsposition zurückkehren.
Kommentar
  • Die Wirbelsäule in der physiologischen Position, das Becken nicht aufrichten und die Schulterblätter an der Wirbelsäule lassen.
  • In der Position nicht verkrampfen, ruhig und bewusst atmen!
Variationen
  1. Die Übung kann auch im Sitzen (z.B. Gymnastikhocker, kleiner Kasten) ausgeführt werden. Eventuell dazu, rücklings an der Wand (Sitzmaterial genügend Abstand zur Wand, sodass der Schultergürtel und der Beckenbereich bequem an der Wand angelehnt werden können).

  2. Eine weitere Möglichkeit wäre die Übung im Stand an der Wand auszuführen. Eventuell 2 -3 Wiederholungen pro Seite.

  3. Alternativ kann die Übung auch dynamisch ausgeführt werden. Hierzu mit der Ausatmung in die Endposition und mit der Einatmung in die Ausgangsposition bewegen.
Materialien
  • kein Gerät
Sozialform
  • Einzeln
Teilziele
  • Entspannung
Muskelgruppen
  • Gesäßmuskulatur
  • Schenkelabspreizer
  • Schenkelanzieher
Position
  • Stand