Sie sind hier: Home > Spielekartei Kinder/Jugendliche Archiv > 

Spielekartei Kinder/Jugendliche Liste




Alle kehren um

Merkliste

Spielidee / Organisation / Durchführung
Spielidee:
Verhindern, dass ein Spieler eine Linie erreicht.

Spielorganisation:

  • Auf der Erde werden 20m voneinander entfernt 2 parallele Linien gezogen.
  • An diesem Spiel beteiligen sich 2 Teams a 4-5 Spieler.
  • An der Mittellinie stehen die Spieler der Teams in entgegengesetzer Aufstellung gegenüber.
  • Sie wählen sich einen Schiedsrichter, auf dessen Pfiff das Spiel beginnt.
Spielablauf:
  • Alle Spieler gehen vorwärts und versuchen, die gegenüberliegende Linie zu erreichen.
  • Der Schiedsrichter verhindert das, indem er pfeift, wenn ein Spieler diese Linie fast erreicht hat.
  • In diesem Fall müssen alle kehrtmachen und in die entgegengesetzte Richtung gehen.
  • Es liegt also an der schnellen Reaktion des Schiedsrichters, ob ein Spieler eine Linie passieren kann.
  • Wem es gelingt, der wird der neue Schiedsrichter.
Kommentar
Der Spielspaß hängt davon ab, dass alle die Regeln beachten und nicht schummeln. Es ist nur als Fortbewegung das Gehen erlaubt.
Variationen
Materialien
Orte
  • Sportplatz
Intentionen
  • Koordination Reaktionsvermögen
  • Koordination Orientierungsvermögen
Spielalter
  • 12 bis 18 Jahre
Spieltypen
  • Spiele ohne Verlierer