Sie sind hier: Home > Spielekartei Kinder/Jugendliche Archiv > 

Spielekartei Kinder/Jugendliche Liste




Abklatschen

Merkliste

Spielidee / Organisation / Durchführung
Spielidee:
Wer kann den Spielgegner als Erster "Abklatschen"?

Spielorganisation:
  • Die TN werden zu Paaren aufgeteilt.
  • Die Gegner stehen sich mit leicht gebeugten Beinen gegenüber.
Spielregeln:
  • Nur Schulter und Oberschenkel gelten als Zielfläche.
  • Der Kopf muss immer oben bleiben.
  • Jeder versucht den anderen mit tänzelnden Schritte und Finten "aus der Reserve zu locken".
  • Es darf nur mit gebremster Energie leicht abgeklatscht werden.
  • Wer den anderen abklatscht bekommt einen Punkt.
Kommentar
Das Spiel verlangt Vertrauen. Die Atmosphäre soll ruhig und konzentriert sein.
Der ÜL achtet auf Einhalten der Regeln.
Wenn er den Eindruck gewinnt, es wird ungestüm gespielt, sollte er das Spiel unterbrechen und auf Einhalten der Regeln pochen.
Variationen
Folgende Variation ist möglich:
  • Zu Beginn müssen beide TN in der Ausgangsposition beide Hände gegeneinander halten. Nach jedem Angriffsversuch muss diese Handhaltung wieder neu eingenommen werden.
Materialien
Orte
  • Gymnastikraum
  • Sporthalle
  • Nicht sportliche Räume
Intentionen
  • Integration von Übermütigen
  • Sozialverhalten
  • Koordination Reaktionsvermögen
  • Koordination Anpassungsvermögen
Spielalter
  • 12 bis 18 Jahre
  • 9 bis 12 Jahre
Spieltypen
  • Raufspiele