Sie sind hier: Home > Spielekartei Kinder/Jugendliche Archiv > 

Spielekartei Kinder/Jugendliche Liste




Alaska-Ball

Merkliste

Spielidee / Organisation / Durchführung
Spielidee:
So viele Runden wie möglich laufen, während der Gegner mit dem ins Feld geschlagenen Ball eine bestimmte Aufgabe erfüllen muss.

Spielorganisation:
  • Es werden zwei Mannschaften A und B gebildet.
  • Die Spieler der Mannschaft A stehen in einem ca. 25m x 25m großen Feld verteilt, die andere Mannschaft sitzt in einer Reihe an der Grundlinie des Feldes.
Spielablauf:
  • Der 1. Spieler der Mannschaft B steht auf und wirft einen Ball ins Feld.
  • Sofort läuft er um seine sitzende Gruppe herum und versucht möglichst viele Runden zu absolvieren bevor die Mannschaft A ihre Aufgabe erfüllt hat.
  • Mannschaft A fängt oder beschafft sich den Ball und bildet am Ort einen Tunnel.
  • Der Ball wird nun vom Letzten der Mannschaft A durch die gegrätschten Beine gerollt, vom Vordermann aufgenommen und hinter die Wurflinie getragen. Gleichzeitig ruft er Alaska.
  • Sofort wird festgestellt, wie viele ganze Laufrunden der Spieler 1 geschafft hat.
  • Die Anzahl der Runden wird notiert.
  • Dann beginnt Spieler 2 der Mannschaft B mit dem gleichen Spielablauf.
  • Wenn alle Spieler der Mannschaft B an der Reihe waren, tauschen die Mannschaften ihre Rollen.
  • Am Ende wird festgestellt, welche Mannschaft die meisten erfolgreichen Laufrunden absolvieren konnte.
Kommentar
Alaska-Ball ist eine Variation des Brennballspiels.
Die Intensität und die Anforderung an Schnelligkeit ist davon abhängig, wie viele Spieler eine Mannschaft besitzt, wie groß das Feld ist und welche Aufgabe zu erledigen ist.
Variationen
  1. Der Ball wird geschossen statt geworfen.
  2. Statt Ball wird eine Frisbeescheibe geworfen.
  3. Nachdem der Ball gefangen bzw. geholt worden ist, muss die Mannschaft einen Kreis bilden und den Ball 1x von Spieler zu Spieler werfen.
  4. Alle Spieler der Mannschaft B stehen im Kreis und müssen einen Ball von Spieler zu Spieler werfen. Die Anzahl der erfolgreichen Würfe wird notiert.
Materialien
  • Ball
Orte
  • Sporthalle
  • Gelände
Intentionen
  • Kooperation
  • Schnelligkeit
  • Koordination Steuerungsvermögen
Spielalter
  • 12 bis 18 Jahre
  • 9 bis 12 Jahre
  • 6 bis 9 Jahre
Spieltypen
  • Wettkampfspiele
  • Laufspiele